Mia Nova: veröffentlicht vierte Single mit dem Titel Dancing Again

„Mia Nova veröffentlicht mit Dancing Again eine neue Single!“

Innerhalb kürzester Zeit veröffentlicht Ulrike Müllner, besser bekannt als Mia Nova, bekannt als Mitglied der Österreicher Russkaja eine neue Single. Dabei spielt sie mit dem bereits international bekannten Sänger Florain Ragendörfer zusammen. Mit ihrer vierten Single setzt Mia Nova ihre überaus erfolgreichen Solo Ambitionen konsequent fort. Die Stargeigerin, die immerhin auf der klassischen Geige in Österreich promovierte, zeigt, wie virtuos auf dem Instrument gespielt werden kann. Die sonst eher harten Klänge, die Mia bei ihrer Stammband Russkaja einsetzt, werden hier außer Acht gelassen und durch eine schöne Melodieführung ersetzt.

Diesmal werden neue unterschiedliche Klangbilder zusammengeführt, die aus akustischer Violine, verzerrter E-Geige, gemischt mit POP und EDM Sound bestehen. Allerdings passt dieser Song eher auf einen Dance Floor, als zu einem headbangenden Metaller im Infield. Da wir aber auch über den Tellerrand hinausschauen, und die Künstlerin in einer auf diversen Rock Festivals erfolgreich auftretenden Band spielt, halten wir diese Info für beachtenswert.

Florian Ragendorfer wurde 2010 bereits als Finalist der fünftenten Österreichischen The Voice Staffel bekannt und ist heute Mitglied der Band FlowRag. Auch hier konnten bereits Erfolge erzielt werden. Nähere Infos gibts hier: https://www.facebook.com/ragendorfer?lst=1731841571%3A1643261318%3A1539335033

Wer weitergehende Informationen zu Mia Nova erhalten möchte, dem füge ich den Link zu Ihrer Homepage dazu.

http://mia-nova.com/

Über die Musik darf sich dann jeder ein eigenes Bild machen und somit gibt es das dazugehörige Video im Anhang.

Geige – Mia Nova
Gesang – Florian Ragendorfer

Weitere Beiträge
Crowbar’s Kirk Windstein: Veröffentlicht am 24. Januar 2020 sein Debüt-Solo-Album „Dream in Motion“