Time For Metal: die längsten Songs der Rock- und Metal-Geschichte mit King Diamond, Dark Angel, Störmtrooper, Metal Church u.v.m.

Mammut-Songs Vol. 38 - 20 Songs mit über acht Minuten Spielzeit zum Hineinhören

Ihr wisst nicht, wie ihr die düstere und Corona-bedingt konzertfreie Zeit überstehen sollt? Dann haben wir für euch die Lösung, denn wir haben Hunderte überlanger Rock- und Metal-Mammut-Songs zusammengefasst, mit denen ihr die endlosen Winterabende problemlos füllen könnt und auch ohne große Probleme den gesamten Corona-Hausarrest überstehen könnt. Vergesst also die übliche Dreieinhalb-Minuten-Faustregel und bringt in den nächsten Tagen und Wochen etwas mehr Zeit mit.

Zwar ist die Spieldauer eines Songs noch lange kein Qualitätsmerkmal, doch gibt es gerade oberhalb der Acht-Minuten-Marke eine Menge Schmankerl, die von den Radiostationen gehasst und von den Fans geliebt werden. Meist fristen sie ihr Dasein am Ende eines Albums, fern vom Radar des Mainstreams und der Single-Auskopplungen, doch um genau diese oftmals genialen Nummern geht es in dieser sehr umfangreichen Liste, wobei wir versucht haben, die unterschiedlichsten Genres von Classic Rock bis Death Metal zu berücksichtigen.

Natürlich können wir nun nicht einfach die gesamte Liste veröffentlichen, denn das würde jeden Rahmen sprengen, weshalb wir nun zu Beginn die Acht-Minuten-Marke knacken und uns dann langsam bis ins Unermessliche steigern. Welches ist der längste Song der Rockgeschichte …, man darf gespannt sein. Man hätte diese Liste noch nahezu unbegrenzt fortführen und um einige weitere hundert Songs erweitern können, doch ganz so lang ist der Winter ja nun auch wieder nicht und der Corona-Lockdown hoffentlich auch nicht. Somit gibt es kein Anrecht auf Vollständigkeit.

King Diamond – At The Graves

Artist: King Diamond
Herkunft: Dänemark
Song: At The Graves
Album: Conspiracy
Genre: Heavy Metal
Veröffentlichung: 1989
Spielzeit: 8:56 Minuten
Link: https://www.kingdiamondcoven.com

Symbyosis – Peace

Artist: Symbyosis
Herkunft: Frankreich
Song: Peace
Album: Life Is A Phoenix (EP)
Genre: Progressive Death Metal
Veröffentlichung: 2002
Spielzeit: 8:56 Minuten
Link: http://www.symbyosis.com

Battalion – Set The Phantom Afire

Artist: Battalion
Herkunft: England
Song: Set The Pantom Afire
Album: Set The Phantom Afire
Genre: Thrash Metal
Veröffentlichung: 2012
Spielzeit: 8:56 Minuten
Link: https://www.facebook.com/battalionofficial

Count Raven – True Revelation

Artist: Count Raven
Herkunft: Schweden
Song: True Revelation
Album: Storm Warning
Genre: Doom Metal
Veröffentlichung: 1990
Spielzeit: 8:56 Minuten
Link: https://www.facebook.com/countravendoom

Dark Angel – Psychosexuality

Artist: Dark Angel
Herkunft: USA
Song: Psychosexuality
Album: Time Does Not Heal
Genre: Thrash Metal
Veröffentlichung: 1991
Spielzeit: 8:56 Minuten
Link: https://www.facebook.com/darkangelthrashofficial

Störmtrooper – The Battle

Artist: Störmtrooper
Herkunft: Deutschland
Song: The Battle
Album: Head Count
Genre: Heavy Metal, Speed Metal
Veröffentlichung: 1990
Spielzeit: 8:57 Minuten
Link: https://www.facebook.com/Störmtrooper-Ger-265015963600444/about/

Feinstein – Third Wish

Artist: Feinstein
Herkunft: USA
Song: Third Wish
Album: Third Wish
Genre: Heavy Metal
Veröffentlichung: 2004
Spielzeit: 8:57 Minuten
Link: https://www.facebook.com/melechesh

Rotting Christ – Oders From The Dead

Artist: Rotting Christ
Herkunft: Griechenland
Song: Orders From The Dead
Album: Aealo
Genre: Gothic Metal, Black Metal
Veröffentlichung: 2010
Spielzeit: 8:57 Minuten
Link: https://www.rotting-christ.com/en

Skeletonwitch – The Vault

Artist: Skeletonwitch
Herkunft: USA
Song: The Vault
Album: Devouring Radiant Light
Genre: Melodic Death Metal, Thrash Metal
Veröffentlichung: 2018
Spielzeit: 8:57 Minuten
Link: https://www.facebook.com/skeletonwitch/

Metal Church – Noises In The Wall

Artist: Metal Church
Herkunft: USA
Song: Noises In The all
Album: Generation Nothing
Genre: Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal
Veröffentlichung: 2013
Spielzeit: 8:57 Minuten
Link: https://www.metalchurchofficial.com

Seventh Avenue – One Life Ends

Artist: Seventh Avenue
Herkunft: Deutschland
Song: One Life Ends
Album: Between The Worlds
Genre: White Metal, Power Metal, Melodic Speed Metal
Veröffentlichung: 2003
Spielzeit: 8:57 Minuten
Link: https://www.facebook.com/Seventh-Avenue-111735645568644/

Path Of Desolation – The Final Rest

Artist: Path Of Desolation
Herkunft: Schweiz
Song: The Final Rest
Album: Monument For The Restless
Genre: Melodic Death Metal
Veröffentlichung: 2019
Spielzeit: 8:58 Minuten
Link: https://www.facebook.com/band.pathofdesolation/

Kyuss – Whitewater

Artist: Kyuss
Herkunft: USA
Song: Whitewater
Album: Welcome To Sky Valley
Genre: Stoner Rock, Stoner Metal
Veröffentlichung: 1994
Spielzeit: 8:58 Minuten
Link: https://www.facebook.com/Kyuss-203159779733872/

Manowar – Bridge Of Death

Artist: Manowar
Herkunft: USA
Song: Bridge Of Death
Album: Hail To England
Genre: Heavy Metal, Power Metal, True Metal
Veröffentlichung: 1984
Spielzeit: 8:58 Minuten
Link: https://manowar.com

Symphony X – Church Of The Machine

Artist: Symphony X
Herkunft: USA
Song: Church Of The Machine
Album: Twilight In Olympus
Genre: Progressive Power Metal
Veröffentlichung: 1998
Spielzeit: 8:58 Minuten
Link: http://www.symphonyx.com/site/

Iron Maiden – The Clansman

Artist: Iron Maiden
Herkunft: England
Song: The Clansman
Album: Virtual XI
Genre: Heavy Metal, NWOBHM
Veröffentlichung: 1998
Spielzeit: 8:58 Minuten
Link: https://www.ironmaiden.com

Epica – The Phantom Agony

Artist: Epica
Herkunft: Niederlande
Song: The Phantom Agony
Album: The Phantom Agony
Genre: Symphonic Metal
Veröffentlichung: 2003
Spielzeit: 8:59 Minuten
Link: https://www.epica.nl/band

Atom God – (Death Will Come From) China

Artist: Atom God
Herkunft: England
Song: (Death Will Come From) China
Album: History Re-Written
Genre: Heavy Metal, Speed Metal
Veröffentlichung: 1991
Spielzeit: 8:59 Minuten
Link: https://www.metal-archives.com/bands/Atom_God/700

Cathedral – Birth Machine 2000

Artist: Cathedral
Herkunft: England
Song: Birth Machine 2000
Album: Supernatural Birth Machine
Genre: Doom Metal, Stoner Metal
Veröffentlichung: 1996
Spielzeit: 8:59 Minuten
Link: https://www.facebook.com/cathedral

Avenged Sevenfold – I Won’t See You Tonight Pt.1

Artist: Avenged Sevenfold
Herkunft: USA
Song: I Won’t See You Tonight Pt.1
Album: Waking The Fallen
Genre: Alternative Metal, Heavy Metal, Hard Rock, Metalcore
Veröffentlichung: 2003
Spielzeit: 8:59 Minuten
Link: https://avengedsevenfold.com

Fortsetzung folgt!

Ihr habt die ersten Teile unserer Mammut-Songs verpasst? Kein  Problem, hier könnt ihr alle nachlesen und -hören.

Weitere Beiträge
Time For Metal: Underground Award 2021 Bandvorstellung – heute: Torrential Rain