Twisted Sister: Metal Meltdown DVD/CD kommt im August

Loud & Proud Records (Vertrieb über ADA / Warner) veröffentlichen das Set mit Live CD, DVD und exklusivem Dokumentarfilm am 05. August 2016.

Das 90-minütige Konzert wurde am 30. Mai 2015 im berühmten Hard Rock Casino in Las Vegas mitgeschnitten und bietet alle Twisted Sister Klassiker der vergangenen 40 Jahre. Die Show wurde A. J. Pero gewidmet, dem legendären Twisted Sister Schlagzeuger, der kurz vor dem Gig ganz unerwartet aus dem Leben schied. Um dessen Platz auf der Bühne zu füllen, rekrutierte die Band Peros Freund Mike Portnoy (The Winery Dogs, Dream Theater, Avenged Sevenfold).

Twisted Sister Gitarrist JayJay French über die harte Zeit, die folgte: „Die Entscheidung treffen zu müssen, nach dem plötzlichen Tod von A. J. auch noch all die anderen Shows im Sommer 2015 zu spielen, geschweige denn den Gig, von dem nun der Mitschnitt vorliegt, war, wie ihr euch vorstellen könnt, alles andere als leicht. Alle Leute um uns herum waren aber echt großartig, die Promoter der großen europäischen Sommer Festivals, die wir headlinen sollten und Barry, unser Produzent, waren alle total verständnisvoll und standen voll hinter uns.“

„Am Ende haben wir das getan, was A. J. sicher gewollt hätte und Mike Portnoy hatte großen Anteil an der Entscheidung, sowohl auf emotionaler als auch auf künstlerischer Ebene. Mit dem vorliegenden Konzert gedenken wir A. J., der ja seit 1982 bei uns war. Wir werden ihn nie vergessen. Man kann sich vorstellen, wie emotional der Moment war, als wir an dem Abend sein Drumsolo auf die Bühnenrückseite projizierten. Ich war seit unserer Reunion zu NY Steel im Jahre 2001 (Anm. – die Band veranstaltete ein Charity-Konzert, bei welchem die Band den Opfern des 09/11 Angriffs gedachte und für die Familien der Opfer Geld sammelten) nicht mehr so massiv den Tränen nahe.“

Mit vorliegendem Box-Set kann man sich das bewegende Konzert der US-Rocker nun quasi live ins Wohnzimmer holen.

„Metal Meltdown – Featuring Twisted Sister Live at the Hard Rock Casino Las Vegas – A concert to Honor A. J. Pero wurde von der preisgekrönten Produktionsfirma Rock Fuel Media in Zusammenarbeit mit Loud & Proud Records und Regisseur Brian Lockwood (bekannt durch seine Zusammenarbeit mit Acts wie Bon Jovi, Metallica, Mötley Crüe) produziert und liefert das Konzert auf CD, DVD (auch als BluRay verfügbar) und zusätzlicher Bonus Dokumentation Namens „Rockshow“.

Im Dokumentarfilm „Rockshow“ nehmen uns Twisted Sister mit auf eine Reise durch 40 Jahre Bandgeschichte, mit exklusiven Einblicken hinter die Kulissen, von Gigs in lokalen Clubs zu Anfang ihrer Karriere, bis hin zu den glorreichen Zeiten der 80iger Jahre, mit raren Interviews, Archivaufnahmen und Fotogalerie.

Hier nun die komplette Songliste von „Metal Meltdown – Featuring Twisted Sister Live at the Hard Rock Casino Las Vegas – A concert to Honor A. J. Pero – ein absolutes Muss für jeden Twisted Sister Fan!

1. What You Don’t Know
2. The Kids Are Back
3. Stay Hungry
4. The Beast
5. Shoot ‘Em Down
6. You Can’t Stop Rock ‘N’ Roll
7. I Believe In Rock ‘N’ Roll
8. Under The Blade
9. I Am (I’m Me)
10. We’re Not Gonna Take It
11. The Fire Still Burns
12. The Price
13.  Burn In Hell
14.  A.J. Pero Tribute
15. I Wanna Rock
16. Come Out and Play
17.  S.M.F.

Als besonderen Leckerbissen hat die Band gestern den Videoclip zum Song „You Can’t Stop Rock „N‘ Roll“ vorgestellt – HIER ansehen und die Zeit bis zum 05. August verkürzen!

Unter dem Banner „Metal Meltdown“ sollen zu späterem Zeitpunkt auch Livemitschnitte von Extreme, Skid Row und Great White veröffentlicht werden. Stay tuned!

Aktuell befinden sich Twisted Sister auf Festival Tournee und kehren im Zuge dessen im Juli für zwei Festivals nach Deutschland zurück. 

Termine:

15. Juli @ Bang Your Head
06. August @ Wacken Open Air

Weitere Infos:
www.twistedsister.com

Weitere Beiträge
Tanzwut: Tour zum anstehenden Album „Die Tanzwut Kehrt Zurück“