Wombbath – Downfall Rising

“Zahnlos.“

Artist: Wombbath

Herkunft: Sala, Schweden

Album: Downfall Rising

Spiellänge: 31:45 Minuten

Genre: Death Metal

Release: 07.08.2015

Label: Pulverised Records

Link: https://www.facebook.com/Wombbath

Produktion: Mixing: Jeramie Kling, Mastering: James Murphy (SafHouse Production, USA)

Bandmitglieder:

Gesang, Bassgitarre – Jonny Pettersson
Gitarre – Håkan Stuvemark
Gitarre – Al Riglin
Bassgitarre – Johan Momqvist
Schlagzeug – Henrik Åberg

Tracklist:

  1. Intro
  2. Under Apokalypsens Svarta Vingar
  3. Underneath This Rotten Soil
  4. I Am The Abyss
  5. Fall Of The Weak
  6. Putrid And Bound (By The Seed Of Satan)
  7. Paid In Blood
  8. Abandoned Furthermore

Wombbath - Downfall Rising - Albumcover

Wombbath (die nebenbei nichts mit den niedlichen australischen Beuteltieren zu tun haben) wurden bereits im Jahre 1988 gegründet. 1993 erschien das Album Internal Caustic Torments und dann kam lange Zeit nichts. Zweiundzwanzig Jahre und einige Krisen später (von der Originalbesetzung ist nur noch Håkan Stuvemark in der Band verblieben), erschien im Sommer 2015 das Album Downfall Rising. Schön finde ich schon mal, dass man nicht auf die mittlerweile so beliebte Retro-Welle aufgesprungen ist und nicht versucht an frühere Zeiten anzuknüpfen. Dennoch ist Downfall Rising kein wahnsinnig innovatives Album, das man als „Meisterwerk“ bezeichnen könnte. Jonny Pettersson hat eine angenehm tiefe Stimme – erinnert mich ein wenig an Johan Hegg – und gelegentlich lassen einige melodische Gitarrenparts eine gewisse Eigenständigkeit erahnen, dennoch fehlt einfach das gewisse Etwas.

Fazit: Wer auf ein Wunder gewartet hat und die Hoffnung hatte, dass Wombbath nach 22 Jahren „Pause“ ein Top-Album liefern würden, muss leider noch weiter warten. Downfall Rising ist Durchschnittskost, die sich nicht wirklich von der breiten Masse der Veröffentlichungen abhebt. Die Musik ist in Ordnung, dennoch fehlt es einfach an Passagen, die Wombbath einmalig machen und Downfall Rising Biss geben würden.

Anspieltipps: Fall Of The Weak, Putrid And Bound (By The Seed Of Satan) und Paid In Blood
Petra D.
5.5
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
5.5
Weitere Beiträge
Elmsfire – Wings Of Reckoning