Capricorn: unterschreiben bei Wild Kingdom und veröffentlichen im März ihr neues Album

Die Schweden Capricorn melden sich mit ihrem zweiten Full-Length-Album For The Restless zurück, das dem Hörer zehn Tracks voll mit brennendem Rock ’n‘ Roll bietet. Sänger und Gitarrist Kristoffer Ekberg, Bassist Pontus Blom und Gitarrist Peter Söderberg präsentieren sich hier erstmals mit neuem Schlagzeuger, Tomas Eriksson von Imperial State Electric und Captain Murphy.

Fotocredit: Kristoffer Hedberg

Capricorn wurden 2015 von Kristoffer Ekberg gegründet, der für Stämskruven nominiert wurde, eine Auszeichnung zum Gedenken an Robert „Strängen“ Dahlqvist. Sowohl Kristoffer als auch Bassist Pontus Blom spielten auf Strängens Platte Rock På Svenska und bei den Strängen-Tribute-Gigs beim Debaser und dem Sweden Rock Festival.

Die Band kommentiert: „Es fühlt sich super an, diese Platte auf Wild Kingdom / Sound Pollution zu veröffentlichen, einem Label, das im Laufe der Jahre viele großartige Alben auf dem Buckel hat. Es ist eine große Ehre, ein Teil dieses Vermächtnisses zu sein!“

Und wie klingt es? Stell Dir authentischen Rock ’n‘ Roll mit Einflüssen aus/von Detroit, New Jersey, Muscle Shoals, Tom Petty, Jackson Brown, Bob Seger, Southside Johnny und den Asbury Jukes vor.

Das Album wurde von Frans Hägglund in Riddarborgen (Imperial State Electric, Last Days Of April, Nicklas Frisk, The Datsuns) gemischt und in den Redmount Studios von Magnus Lindberg (Cult Of Luna, Robyn, The Hellacopters, Imperial State Electric, The Datsuns) gemastert.

For The Restless Tracklist:
01. The Searcher
02. Self Pity
03. Long Gone Heroes
04. Revolution Boogie
05. Hold On/Hold Out
06. Got To Go
07. It Ain’t Me
08. Night Of The Lonely Hearts
09. Rock N’ Roll Congregation
10. Got You Where They Want To

www.facebook.com/capricornSweden

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: