Eisbrecher: Platz 1!! Drei, zwei, eins: „Sturmfahrt“ donnert an die Spitze der Charts

Nachdem Eisbrecher mit dem Album „Die Hölle muss warten“ auf Platz 3 der Charts einstiegen, schaffte der Nachfolger „Schock“ die Nummer 2 – das neue Album „Sturmfahrt“ rauschte nun direkt auf Platz 1. Die erste und sehr verdiente Pole-Position von Eisbrecher!

Alex Wesselsky (Eisbrecher): „Im Sturm auf die #1! EISBRECHER dankt allen Fans, Freunden und Partnern fürs Schieben! Es bleibt kalt!“

Manfred Rolef (Vice President AOR-Labelgroup GSA): „Nach zwei GOLD-Alben in Folge war das erstmalige Erreichen von Platz 1 der deutschen Albumcharts noch ein großes Ziel für die Band und uns. RCA DEUTSCHLAND und Sony Music freuen sich sehr und gratulieren EISBRECHER ganz herzlich zu ihrem ersten Nummer 1-Album „Sturmfahrt“.

Ab 29. September ist die Münchner Band auch wieder live zu sehen: In der Oberhausener Turbinenhalle startet die Tour, die Eisbrecher auch nach Österreich, in die Schweiz, nach Frankreich und Holland führen wird.

EISBRECHER @ STURMFAHRT 2017

Special Guest: UNZUCHT

29. 09. 2017 Oberhausen (D) / Turbinenhalle (*)

30. 09. 2017 Hamburg (D) / Mehr! Theater (**)

01. 10. 2017 Wiesbaden (D) / Schlachthof

02. 10. 2017 Stuttgart (D) / Liederhalle – Hegelsaal (*)

03. 10. 2017 München (D) / Zenith

05. 10. 2017 Wien (A) / Gasometer

06. 10. 2017 Dresden (D) / Alter Schlachthof

07. 10. 2017 Leipzig (D) / Haus Auensee

08. 10. 2017 Berlin (D) / Columbiahalle

10. 10. 2017 Saarbrücken (D) / Garage

11. 10. 2017 Zürich (CH) / X-tra Limmathaus

13. 10. 2017 Eindhoven (NL) / De Effenaar

14. 10. 2017 Paris (F) / Le Trabendo

(*) nur noch Restkarten verfügbar!

(**) nur noch Sitzplatz-Tickets bei Eventim/CTS verfügbar!

Tickets unter: www.eislandshop.de und Eventim/CTS VVK Stellen!

Quelle: www.rosenheim-rocks.de

Weitere Beiträge
Böhse Onkelz: Frankfurt-Shows in Juli 2022 verschoben