Haven: veröffentlichen heute neues Video zu „Within“

Die Berliner Post Metaller Haven feiern heute die Premiere ihres neuen Videos zu Within. Der Song ist der abschließende Track der aktuellen EP Vessel und zeichnet sich durch seinen Ambient-Charakter aus, der eine düstere Stimmung mit kreativen Klanglandschaften und nachdenklichem Gesang verbindet. Während Haven normalerweise für atmosphärischen Post Metal mit einer großen Bandbreite an Dynamik bekannt sind, unterstreicht dieser Song ihr Interesse an der Erforschung von Klängen und ungewöhnlichen Songstrukturen in diesem Genre.

Das Video knüpft an die Geschichte des Musikvideos zum Song Samsara an und porträtiert ein Wesen, das mit all dem konfrontiert wird, was es geworden ist (werden soll), während es die Natur seiner eigenen Existenz erkennt: „Will I become light or just vanish …“ (dt. Werde ich zum Licht oder verschwinde ich einfach).

Schnitt und Videoregie für das düstere Machwerk übernahm Sänger Norman Siegel mit Unterstützung des Berliner Fotografen Fabz Black. Der emotionale Song bekommt durch die Bilder zusätzlichen Tiefgang.

Nach den beiden EPs Anima (2018) und Vessel (2020) arbeiten Haven derzeit am Material zum kommenden Debütalbum – stay tuned.

Tracklist von Vessel:
01. Miasma
02. Samsara
03. Within

Haven sind:
Gesang – Norman Siegel
Gitarre – Robert Kurth
Gitarre – Arne Teubel
Bassgitarre – Sabrina Klewitz
Schlagzeug – Sergey Mareyno

Haven online:
https://havennoise.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/HavenNoise/
https://haven.band/
https://www.instagram.com/haven_noise/

Haven waren im Jahr 2020 mein absoluter Geheimtipp, lest mehr zur EP Vessel:

Haven – Vessel (EP)

 

Weitere Beiträge
Sober Truth: neue Single „Planted Brains“ kommt am 16.07.2021