“Der kleine Fisch im großen Teich!“

Artist: V.E.R.S.U.S

Herkunft: Frankfurt, Deutschland

Album: Nur Vom Feinsten

Spiellänge: 39:20 Minuten

Genre: Deutsch Rock, Punk Rock

Release: 08.06.2018

Label: Boersma Records

Link: https://www.facebook.com/pg/versusffm/about/?ref=page_internal

Bandmitglieder:

Gesang, Gitarre – Nils
Gitarre, Gesang – Sepp
Bassgitarre – Eddie
Schlagzeug – Konrad

Tracklist:

  1. Lasst Es Uns Tun
  2. Revolution
  3. Kann Will Werde
  4. Veni Vidi Coitus
  5. Stürmische Gezeiten
  6. So Müssen Freunde Sein
  7. Jetzt Ist Unsere Zeit
  8. Zurück Zum Glück
  9. Gut Sach
  10. El Sol Naciente En La Oscuridad
  11. Lieber Frei

Deutscher  Rock mit einer Portion Punk Rock, auf diesen Zeiger kommen V.E.R.S.U.S und haben als letzten Wink mit dem Zaunpfahl Nur Vom Feinsten aufgetischt. Seit Anfang Juni gibt es das Album über Boersma Records, wo das Quartett in typischer Genre-Manier seine Stücke zusammen würfelt.  In unter 40 Minuten bekommt der Hörer viel geboten, nur nichts Neues. Da gibt es den undankbaren Spruch „schon tausend Mal gehört“, aber es stimmt bei den Hessen leider nur zu gut. Wie ein kleiner Fisch im großen Teich schwimmen sie bei Songs wie Lasst Es Uns Tun oder Kann Will Werde ohne Ecken und Kanten durch das kalte Nass. Die Zielgruppe sollte bereits allen klar sein, aber auch die möchten doch mal was Neues auf die Ohren bekommen!

Positiv ohne Frage die Songtexte, die nicht pöbelnd versuchen, den Intellekt zu misshandeln. Mit viel Herz und Leidenschaft kann man bei den Lyrics gar keinen Vorwurf machen. Hier mal ein Ausbruch an der Gitarre, da mehrstimmiger Gesang, ganz einfach das Feld abschenken wollen V.E.R.S.U.S der Konkurrenz nicht. Trotzdem bleibt alles etwas platt, ohne den Käufer an die eigenen Klänge zu binden. Austauschbar bleibt das Zauberwort, und da haben die Frankfurter voll ins Fettnäpfchen getreten. Die Refrains kann jedenfalls bereits jeder nach nur einem Durchlauf. Viel Spannendes kann man daher gar nicht über die Platte erzählen, auf der anderen Seite bleibt das Niveau über der Gürtellinie, und man kann V.E.R.S.U.S durchaus mal anspielen lassen.

V.E.R.S.U.S - Nur Vom Feinsten
Fazit: Puh, ganz schwer zu beurteilen, wo die Deutschen in der Szene stehen. Durch den Punk Einschnitt filtern viele Deutschrocker die Gruppe sicher früh aus. Für Punk Rock Anhänger jedoch trotz des anderen Genres nicht ganz uninteressant. Ich möchte behaupten, dass die Anhängerschaft wohl mehr vom linken Lager stammt, was gar nicht schlimm ist. Bei fünf bis neun Bier live bestimmt eine Sause, kommt auf dem Silberling kaum Partystimmung auf. Alles dümpelt dahin, und man weiß, was als nächstes kommt. Potenzial ist da, aber gefeilt werden muss noch ordentlich am völlig rohen Diamanten.

Anspieltipps: So Müssen Freunde Sein und Zurück Zum Glück
Rene W.5.5
5.5Gesamtwertung
Leserwertung: (0 Votes)
0.0

Kommentare

Kommentare

332Followers
382Subscribers
Subscribe
20,302Posts