Sacred Reich: kündigen zusätzliche Konzerte im Sommer an

Bei Sacred Reich herrscht mächtig Druck auf dem Kessel! Gerade erst hatte die amerikanische Thrash-Legende ihr neues Album Awakening und für den Herbst die Awakening Tour als Headliner mit dem kalifornischen Metal-Trio Night Demon als Special Guest angekündigt, da kommen schon Festival-Shows und weitere Konzerte im Sommer hinzu.

Sacred Reich kommentierten: „Wir sind mitten in den Aufnahmen für unser neues Album mit Produzent Arthur Rizk im The Platinum Underground Studio hier in Arizona“, verriet Frontman Phil Rind. „Wir sind wirklich aufgeregt, nach 23 Jahren wieder im Studio zu stehen. Im Moment haut Dave am Schlagzeug alles weg – klingt heftig! Unsere neue Platte Awakening soll im Sommer erscheinen. Neue Nachrichten dazu kommen bald. Außerdem haben wir hier schon die ersten Awakening-Tourdaten für euch! Wir sehen uns hoffentlich bald!“

Mit ihrer Trennung im Jahr 2000 hatten Sacred Reich nicht nur bei eingefleischten Thrashern eine große Lücke hinterlassen. Seit ihrer Gründung in Phoenix, Arizona im Jahr 1985 hatten sich die Amerikaner mit ihren klugen, politischen und sozialkritischen Texten sowie ihrer auch musikalisch punkigen Attitüde einen eigenen Raum in der Metal-Szene geschaffen. Bereits ihr Debütalbum Ignorance sorgte im Jahr 1987 für internationale Aufmerksamkeit, doch der große Durchbruch kam für Sacred Reich im folgenden Jahr mit der Surf Nicaragua EP, deren von Frontmann Phil Rinds charakteristischer Stimme wütend intoniertes Titelstück seitdem bei keiner Metal-Disco fehlen darf. Mit den folgenden Alben The American Way (1990) und Independent (1993) zementierten die Amerikaner endgültig ihren Ruf, einer der führenden Thrash-Acts zu sein. Das fünfte Studioalbum der Band soll unter dem Titel Awakening in diesem Sommer über Metal Blade Records erscheinen.

Tourdaten:

  • 06 JUL 2019 Barcelona (ES) Barcelona Rock Fest
  • 07 JUL 2019 Verona (IT) Rock The Castle Festival
  • 08 AUG 2019 Josefov (CZ) Brutal Assault Festival
  • 09 AUG 2019 Osnabrück (DE) Bastard Club
  • 10 AUG 2019 Leeuwarden (NL) Into The Grave Festival
  • 11 AUG 2019 Kortrijk (BE) Alcatraz Metal Festival
  • 12 AUG 2019 Saarbrücken (DE) Garage +TESTAMENT
  • 13 AUG 2019 Pratteln (CH) Z7 +TESTAMENT
  • 14 AUG 2019 Regensburg (DE) Airport Obertraubling  +TESTAMENT
  • 15 AUG 2019 Augsburg (DE) Spectrum
  • 16 AUG 2019 Colmar (FR) Le Grillen
  • 18 AUG 2019 Saint-Nolff (FR) Motocultor Festival

Awakening Tour 2019

  • 08 NOV 2019 København (DK) Pumpehuset
  • 10 NOV 2019 Berlin (DE) SO36
  • 12 NOV 2019 Warszawa (PL) Proxima
  • 13 NOV 2019 Kraków (PL) Kwadrat
  • 14 NOV 2019 Praha (CZ) Futurum
  • 15 NOV 2019 Budapest (HU) Dürer Kert
  • 16 NOV 2019 Ljubljana (SI) Orto Bar
  • 17 NOV 2019 Graz (AT) Explosiv
  • 20 NOV 2019 Lyon (FR) Ninkasi Kao
  • 21 NOV 2019 Barcelona (ES) Sala Salamandra
  • 22 NOV 2019 Madrid (ES) Sala Mon Live
  • 23 NOV 2019 Bilbao (ES) Santana 27
  • 24 NOV 2019 Limoges (FR) CC John Lennon
  • 26 NOV 2019 Savigny-le-Temple (FR) L’Empreinte
  • 27 NOV 2019 London (UK) Underworld
  • 29 NOV 2019 Newcastle (UK) University
  • 30 NOV 2019 Glasgow (UK) Slay
  • 01 DEC 2019 Belfast (UK) Limelight 2
  • 03 DEC 2019 Dublin (IE) Voodoo Lounge
  • 04 DEC 2019 Wolverhampton (UK) Steelmill
  • 06 DEC 2019 Leiden (NL) Gebr. De Nobel
  • 07 DEC 2019 Helmond (NL) Cacaofabriek
  • 08 DEC 2019 Essen (DE) Turock
  • 09 DEC 2019 Kassel (DE) 130bpm
  • 10 DEC 2019 Aschaffenburg (DE) Colos Saal
  • 11 DEC 2019 Nürnberg (DE) Hirsch
  • 12 DEC 2019 Jena (DE) F-Haus
  • 13 DEC 2019 Karlsruhe (DE) Substage
  • 14 DEC 2019 München (DE) Backstage Halle
Weitere Beiträge
One Morning Left: veröffentlichen neue Single ‚Ruby Dragon‘ vom kommenden Album »Hyperactive«